Haushalt

Aroma Diffuser im Test 2021

Was muss ein Diffuser können?
Unser Vergleich von 3 Aroma Diffusern
Wichtige Kaufkriterien

Was muss ein Diffuser können?

Aroma Diffuser haben zwei Hauptaufgaben: Sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit im Raum und sie verteilen Duftstoffe oder ätherische Öle. Die Erhöhung der Raumfeuchtigkeit kann tatsächlich gesundheitliche Vorteile haben. Gerade in der Zeit der voll aufgedrehten Heizungen verhindern sie das Austrocknen der Schleimhäute und schützen so das Immunsystem. Wenn du Probleme mit trockener Haut oder trockenen Augen hast, kann dir ein Diffuser auch dabei helfen. Der gute Geruch stärkt die gute Laune und das Wohlbefinden in der Wohnung, Verschieden ätherische Öle können außerdem unterschiedliche Wirkungen auf deinen Körper haben, wie zum Beispiel Entspannung.

Aroma Diffuser funktionieren super einfach. Sie müssen an eine Steckdose angeschlossen werden oder einen aufgeladenen Akku haben und mit Wasser und Diffuserölen gefüllt werden. Die Bedienung ist je nach Modell unterschiedlich, aber in der Regel immer einfach.

Unser Vergleich von 3 Aroma Diffusern

Die Preisspanne bei Aroma Diffusern ist extrem groß. Deshalb konzentrieren wir uns auf Aroma Diffuser, die ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben und vergleichen diese mit unseren Testkriterien. Wir schauen uns außerdem die Diffuser an, die die besten Bewertungen haben: wenn hunderte von Menschen etwas gut finden, wird das ja einen Grund haben. Platz 1 ist übrigens mein persönlicher Favorit, den ich auch seit etwa einem Monat in meinem Wohnzimmer habe.

1. Homasy Diffuser

Quelle: amazon
ModellHomasy 21dB Ultra Leise Aroma Diffuser 
Preis31,99€ auf amazon (Januar 2021)
Duftzeit12-20 Stunden
Füllmenge500 ml
Größe22.8 x 13.7 x 18.8 cm
LED/Farben8 Beleuchtungsmodi mit 8 Farben
BesonderheitenZeiteinstellung mit Vier Modi, einstellbare Wasserdampfausgabe, einfache Bedienung, CE und RoHS Zertifizierung
Bewertungen4,5 von 5 Sternen auf amazon (über 1.000 Bewertungen)

2. Diffuserlove Diffuser

Quelle: amazon
ModellDiffuserlove 550ML diffuser Aroma
Preis24,99€ auf amazon (Januar 2021)
Duftzeitbis zu 10 Stunden
Füllmenge550 ml
Größe17.2 x 17 x 15.6 cm; 580 Gramm
LED/Farben 7 verschiedene Farben
Besonderheitenmit Fernbedienung, geräuschlos, mit Ultraschall-Technologie, schönes Design
Bewertungen4,5 von 5 Sternen auf amazon (über 700 Bewertungen)

3. Sepoveda Diffuser

Quelle: amazon
ModellAroma Diffuser, 400ml Luftbefeuchter Ultraschall Duftlampe
Preis29,99€ auf amazon (Januar 2021)
Duftzeit10 Std. Max.
Füllmenge400 ml
Größe14 x 16 cm
LED/Farben7 Farben
BesonderheitenBPA-frei, Ultraschalltechnologie, besonders leise, 4 Zeiteinstellungsmodi
Bewertungen4,5 von 5 Sternen auf amazon (über 300 Bewertungen)

Wenn du noch mehr stöbern willst findest du hier noch mehr sehr gut bewertete Aroma Diffuser zum Vergleichen.

Wir haben übrigens auch die besten Duftöle für den Diffuser getestet. Schau dir gerne auch hier unsere Testsieger an, die auch für Diffuser-Anfänger problemlos geeignet sind.

Wichtige Kaufkriterien

Um herauszufinden welcher Diffuser das beste Modell für dich ist, kannst du dich an verschiedenen Kaufkriterien entlanghangeln.

  • Die Größe und das Design

Je nachdem wie viel Platz du hast und was dir gefällt kommen manche Diffuser vielleicht eher nicht in Frage. Gerade weil er Teil der Wohnung ist, sollte er auch gefallen.

  • Einstellungen

Je nachdem wie du den Diffuser benutzen möchtest sind verschiedene Einstellungen für dich mehr oder weniger wichtig. Vielleicht brauchst du einen Diffuser der sich automatisch ein- und abschalten kann, vielleicht möchtest du eine besondere Farbauswahl oder eine Fernbedienung.

  • Technologie

Es gibt unterschiedliche Technologien bei Diffusern. Die Ultraschalltechnologie gilt hier als besonders leise. Du kannst auch darauf achten, ob man synthetische, natürliche oder beide Arten von Duftölen verwenden kann.

  • Preis

Natürlich spielt auch der Preis eine Rolle. Nach unserer Recherche kann man mit einem Diffuser zwischen 25 und 40 Euro nichts falsch machen.