Haushalt

Papier selber machen: Übersichtliche Anleitung

Papier selber zu machen macht Spaß und am Ende hat man etwas tolles Selbstgemachtes in der Hand, das man zum Beispiel auch verschenken kann. Auch mit Kindern macht die Herstellung von Papier Spaß.

Papier selber machen: So geht es

Wir erklären dir Schritt für Schritt was du dafür brauchst und wie du vorgehen musst.

Das brauchst du dafür

So geht es

  1. Altpapier in kleine Stücke reißen, in die Schüssel geben und mit warmem Wasser bedecken
  2. Papier zu relativ flüssigem Brei mixen mit Mixer, Küchenmaschine oder Pürierstab
  3. Optional mit Acrylfarbe färben
  4. In die Kunststoffwanne geben und mit dem Schöpfrahmen den Brei aufnehmen
  5. Überschüssiges Wasser mit einem Küchentuch aufsaugen
  6. Handtuch auf ein Bügelbrett legen, Schöpfrahmen darauf legen mit dem Papier nach unten
  7. Noch einmal etwas Flüssigkeit abtupfen, dann Schöpfrahmen vorsichtig abnehmen
  8. Handtuch auf das Papier legen und vorsichtig bügeln

In diesem Video ist das Ganze noch einmal gut erklärt:

DIY: Papier selber schöpfen

Noch mehr zum Basteln: Hier findest du eine Anleitung zur Herstellung von Samenpapier.