Beauty

Schöne Haare – Unsere Tipps für gesunde Haare

Gesundes, langes Haar ist der Traum vieler Frauen. Kleidung, Wetter oder Stress können unsere Haar strapazieren. Dazu kommen häufiges Färben und Hitze durch Föhnen und Glätten. All das beansprucht unsere Haare, lässt sich stumpf und glanzlos aussehen oder führt sogar dazu, dass sie brechen. Doch das können wir verhindern.

Mit einfachen Tipps und Tricks können wir unserem Haar Gutes tun, dem Haarbruch entgegen wirken und das Haar zum Wachsen anregen.

Haare richtig waschen: Die richtige Haarwäsche

Schon bei der Haarwäsche kann man einiges falsch machen. Damit dir das nicht passiert, haben wir die wichtigsten Tipps hier zusammengefasst:

  • Zweimal shampoonieren: Beim ersten Mal wird der Schmutz gelöst und das Haar gereinigt, anschließend können beim zweiten Shampoonieren die Wirkstoffe in die Haare eindringen und das Haar pflegen
  • Haare mit lauwarmem Wasser waschen: Heißes Wasser schädigt die Haare und lässt sie stumpf aussehen, deshalb lieber die Temperatur runter drehen
  • Haare am Ende kalt abspülen: Das kalte Wasser schließt nach der Haarwäsche die Haaroberfläche und sorgt für extra Glanz
  • Haare nicht zu oft waschen: Zu häufiges Waschen trocknet das Haar aus und führt dazu, dass der Haaransatz schneller fettig aussieht, deshalb: Haare alle drei bis vier Tage waschen
    Und falls es doch nicht ohne geht, lieber zu Trockenshampoo greifen 😉
  • Nasse Haare vorsichtig kämmen: Nasse Haare sind besonders empfindlich, sie können leicht beschädigt werden und brechen. Um das zu vermeiden, setze auf einen grobzackigen Kamm oder eine Bürste mit sanften Silikonbürsten

Haare vorsichtig stylen: Hitzeschutz ist ein absolutes Muss

Hitze durch Föhnen und Glätten schadet das Haar. Dennoch können wir darauf oft nicht verzichten – und wenn, dann ist Vorsicht geboten und Hitzeschutz ein Muss! Je nach Haartyp und Vorliebe eignen sich Hitzeschutzsprays oder Haaröle am besten.

Schöne Haare über Nacht: Kopfkissenbezug aus Satin, Bambus oder Seide

Kissenbezüge aus Baumwolle sind vom Material sehr grob. Die raue Oberfläche erzeugt Reibungen zwischen den Haarfasern und kann das Haar schädigen. Außerdem ist Baumwolle enorm saugstark und kann dem Haar über Nacht Feuchtigkeit entziehen.

Kissenbezüge aus Satin, Bambus und Seide haben hingegen eine glatte Oberflächenstruktur, die die Reibungen reduziert und damit die Bruchgefahr verringert. Zudem sind sie weniger saugstark und helfen deinem Haare, die natürliche Feuchtigkeit zu behalten. Damit kriegen deine Haar den verdienten Schönheitsschlaf.

Extra-Tipp: Flechte deine Haar vor dem Schlafen gehen zu einem lockeren Zopf, um die Haarstruktur zu schonen und Haarbruch zu vermeiden.

Pflege dein Haar von innen heraus: Die Schönheit von Innen

Sowohl unsere Ernährung als auch die Psyche kann Auswirkungen auf unseren Körper und damit auch unsere Haare haben.

Gesunde Ernährung, gesunde Haare

Eine gesunde Ernährung ist das A und O. Sie lässt nicht nur uns gut fühlen, sondern auch unsere Haare. Genauso wie unser Körper brauchen auch unsere Haare ihre Nährstoffe. Frisches Gemüse und Obst, Fisch und Nüsse, darunter insbesondere Walnüsse und Mandeln können dein Haar stärken.

Süßigkeiten, Kohlenhydrate oder Fast-Food tun weder deinem Körper noch deinem Haar gut, deshalb solltest du darauf verzichten.

Nahrungsergänzungsmittel für schöne Haare

Zusätzlich zu einer gesunden Ernährung kannst du durch Nahrungsergänzungsmittel die normale Haargesundheit zu erhalten oder sogar das Haarwachstum anregen. Nahrungsergänzungsmittel können auch helfen, Schäden durch regelmäßiges Färben und Styling zu beheben.

Zu den effektivsten Nahrungsergänzungsmittel für gesunde und schöne Haare zählen: Kollagen, Biotion, Selen oder Zink.

Achtung: Wie der Name schon sagt, sind es Nahrungsergänzungsmittel. Sie sind also als Unterstützung gedacht und ersetzen keine ausgewogene gesunde Ernährung.

Unsere Empfehlung: Natürliche Haarpflegeprodukte von HairLust

Wir waren lange auf der Suche nach den perfekten Haarpflegeprodukten, die halten, was sie versprechen. Dabei sind wir auf HairLust gestoßen, dessen Produkte uns überzeugt haben!

Als junges, innovatives Unternehmen setzt HaarLust auf hochwertige und natürliche Inhaltsstoffe und Transparenz. Die Produkte sind frei von schädlichen Chemikalien und sogar bio- und vegan zertifiziert.

Wir haben die Hair Rehab Box bestellt und getestet:

Urheber: suparo GmbH

Neben dem hochwertigen Shampoo ohne Sulfate, Conditioner und Haarmaske enthält die Box ein tolles Haaröl mit Hitzeschutz, ein Detangle Wet Brush für das Kämmen von nassen Haaren und ein schönen Kissenbezug aus Bambus – also einmal eine Gesamtausstattung mit allem, was man für schöne und gesunde Haare braucht!

Fazit:

Hochwertige Inhaltstoffe und keine Chemie – unser klarer Favorit! Daher ist das Set die optimale Kombination und mittlerweile für uns ein dauerhafter Bestandteil im Badezimmer 🙂 🌱 🤍

Comments are closed.