Haushalt

Rasierklingen entsorgen: So machst du alles richtig

Wer einen Nassrasierers benutzt muss regelmäßig alte Rasierklingen aus Plastik und Metall entsorgen. Wer einen Rasierhobel benutzt hat Abfall aus Metall.

Wie oft du deine Rasierklingen wechseln solltest, hängt davon ab wie häufig du sie benutzt. Meistens merkt man bei der Anwendung wenn die Klingen langsam stumpfer werden.

Rasierklingen entsorgen

Rasierklingen werden deshalb von vielen Menschen ohne nachzudenken entsorgt. Aber du denkst nach, denn du liest diesen Beitrag! Also kannst du es von jetzt an richtig machen. Scharfe Rasierklingen sind im Müll gefährlich, zum Beispiel für Personen, die in der Entsorgungskette arbeiten. Deshalb ist es bei diesem Thema besonders wichtig richtig zu Entsorgen.

Das solltest du beim Rasierklingen entsorgen auf keinen Fall tun:

  • Alte Rasierklingen im Gelben Sack entsorgen
  • Alte Rasierklingen im Biomüll entsorgen
  • Alte Rasierklingen im Papiermüll entsorgen
  • Alte Rasierklingen in der Wertstofftonne entsorgen
  • Alte Rasierklingen in der Toilette entsorgen
  • Rasierklingen niemals ohne Umverpackung entsorgen

Normale Rasierklingen entsorgen

Du kannst Rasierklingen im Restmüll entsorgen, denn es handelt sich um Hygieneartikel. Meistens bestehen die alten Klingen aus Metall und Plastik, was die Entsorgung leider schwerer macht. Du musst das allerdings nicht voneinander trennen. Ich rate dir sogar davon ab, da die Verletzungsgefahr dabei zu hoch ist. Mit reinen Metallklingen kannst du hier eindeutig besser recyclen.

Um zu verhindern, dass die Mülltüte reißt oder Personen sich verletzen kannst du die Rasierklingen einwickeln: zum Beispiel in ein Stück altes Papier. Du kannst sie auch in der alten Verpackung im Müll entsorgen oder einfach eine andere Verpackung nutzen, aus Papier, Metall, Glas oder Plastik. Am besten ist die Verpackung transparent und etwas, das du sowieso entsorgen wolltest.

In diesem Video findest du eine Anleitung, wie man Rasierklingen in Papier sicher verpacken kann, um sie zu entsorgen:

Rasierklingen richtig entsorgen, ohne Gefahrenquellen zu produzieren

Rasierklingen vom Rasierhobel entsorgen

Auch die Rasierklingen von einem Rasierhobel kannst du als Hygieneartikel im Restmüll entsorgen. Passe hier besonders gut auf, dass sich niemand dadurch verletzen kann.

Es gibt allerdings bessere Optionen das Metall zu recyceln. Oft kannst du es gesondert abgeben oder einschicken und so sichergehen, dass das Metall bestmöglich wiederverwendet wird.

  • Frage bei deinem lokalen Wertstoffhof nach
  • Frage bei deiner lokalen Drogerie nach
  • Frage bei deinem lokalen Metallhändler nach
  • Frage beim Hersteller deines Rasierhobels nach

Tipp: Sammle die Rasierklingen, damit du sie ganz bequem alle paar Monate (oder sogar Jahre) abgeben kannst. Du kannst ein kleines Sparschwein, ein kleines Schraubglas oder irgendein anderes Gefäß dafür benutzen. Hier kannst du ebenso anderes Altmetall sammeln, das in einem Haushalt so zusammenkommt, zum Beispiel alte Cuttermesser.

Hier findest du einen solchen Klingensammler (unter 7 Euro), der nicht viel Platz im Bad wegnimmt und mit dem du dich garantiert nicht verletzen kannst.

Auf unserem Blog findest du noch mehr Tipps zum richtigen Entsorgen.