Haushalt

Geschirrspültabs selber machen: Einfache Anleitung

Spülmaschinentabs können ganz schön ins Geld gehen. Außerdem enthalten sie oft jede Menge Chemie und Verpackungsmaterial. Selbstgemachte Geschirrspültabs sind deshalb eine tolle Alternative, die ich jetzt auch schon seit einigen Wochen nutze.

Geschirrspültabs selber machen

Tipp: Man kann auch Klarspüler selber machen. Dann läuft die Spülmaschine nur noch mit selbstgemachten Hausmitteln. Super, oder?

Zutaten für 15 -20 Tabs

Herstellung

  1. Alle Zutaten miteinander vermischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  2. In eine Eiswürfelform füllen und 1 bis 2 Tage trocknen lassen.
  3. Die fertigen Tabs in einem luftdichten Glas aufbewahren.

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen mit den selbstgemachten Geschirrspültabs gemacht. Ich mache gleich eine große Menge auf einmal, so habe ich wenig Arbeit damit. Das Ergebnis ist auch super, Hausmittel wie Natron und Essig sind perfekt, um Geschirr zu reinigen.

Comments are closed.